Wer ist in der Privathaftpflicht versichert?

Privathaftpflicht abschließen ... was muss ich beachten?

.Versicherungsvergleich seit 1999

Privathaftpflicht abschließen


Ihre Vorteile auf einem Blick:

- kostenloser + anonymer Vergleich

- für Familien, Singles und Rentner

- inklusive Tarife für öffentlichen Dienst

- auf Wunsch Einschluß Schlüsselschäden, deliktunfähige Kinder, Leihschäden, Mietsachschäden, grobe Fahrlässigkeit uvm.

- Sondertarife stark rabattiert von großen deutschen Versicherungen

- Sofort Abschluß

zum Privathaftpflicht Vergleich

 

Was muss ich beim Abschluß beachten?

Bei Abschluss einer Haftpflichtversicherung sollten Sie

- eine Versicherungssumme von mindestens 3.000.000 Euro wählen. Dieses raten auch Verbraucherorganisationen.

- vergleichen Sie mehrere Angebote für die Privathaftpflicht.

- Nehmen Sie nicht gleich die günstigste Privathaftpflicht, sondern eine Haftpflichtversicherung, die Ihre Bedürfnisse deckt.

z.B. Sie wohnen in einer gemieteten Wohnung. Dann sollten Sie Mietsachschäden mit einschließen.

- Sie tragen ein privates oder berufliches Schlüsselrisiko. Dann sollten Sie Schlüsselverlust mit in die Privathaftpflicht mit aufnehmen lassen.

- wir empfehlen nur Jahresverträge abzuschließen. Bei Jahresverträgen haben Sie die Möglichkeit jedes Jahr auf neue Ihre Haftpflichtversicherung zu vergleichen und anderen günstigten Anbietern zu wechseln.

wenn möglich vereinbaren Sie eine jährliche Zahlweise. Bei unterjährlicher Zahlweise müssen Sie bei den Haftpflichtversicherungen zwischen 3% und 8% Ratenzuschläge bezahlen.

zum Privathaftpflicht Vergleich

 

- Fragen und Informationen zur Privathaftpflicht

Online Vergleich Privathaftpflicht

Bitte klicken Sie direkt auf das Bild und der Privathaftpflicht Vergleich wird für Sie gestartet:
Privathaftpficht vergleichen

Das könnte Sie auch interessieren:


 

 

 

 

Impressum - Kontakt - Datenschutz - AGB

copyright 1999 - 2018 Makler24 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Versicherungsvergleich

 

 

 

Info zur Webseite:

 

Privathaftpflicht

Was muss ich beachten, wenn ich eine Privathaftpflicht abschließe?

Schließen Sie niemals die erst beste Privathaftpflicht ab. Schauen Sie zunächst auch nach den Leistungen. Wichtig ist, dass Ihre Bedürfnisse gedeckt sind. .Sinnvolle Zusätze in der Privathaftpflicht: Mietsachschäden, Leihschäden, Schlüsselverlust Risiko, Forderungsausfall Deckung, deliktunfähige Kinder bei Aufsichtspflicht Verletzung.